KV_Presse

Aktuelle Managementsoftware von Belden erhöht Verfügbarkeit industrieller Netzwerke

Industrial HiVision 5.1 spart Netzwerkadministratoren Zeit durch schnelleren und umfassenderen Konfigurationsprozess

BLDPR325DE0414

Belden Inc., ein weltweit führender Anbieter von Signalübertragungslösungen für unternehmenskritische Anwendungen, bringt die neueste Version seiner Netzmanagementsoftware von Hirschmann auf den Markt. Industrial HiVision 5.1 ermöglicht eine schnellere und umfassendere Konfiguration von Firewalls und Wireless-Geräten beliebiger Hersteller. Mit dieser Software lassen sich Industrienetzwerke ganzheitlich verwalten. Damit erhöht sich auch die Verfügbarkeit des Netzwerks.

NP1063H_HiVision_Web-Pic.jpg

Aktuelle Managementsoftware von Belden erhöht Verfügbarkeit industrieller Netzwerke. (Foto: Belden, PR325)

Die erhöhte Flexibilität von Industrial HiVision 5.1 ermöglicht es Industrieunternehmen:

  • Hunderte von Geräten gleichzeitig zu konfigurieren, selbst wenn das Netzwerk in Betrieb ist. Das spart Zeit und sorgt für eine einheitliche Netzwerkinfrastruktur. Mithilfe von MultiConfig™-Parametern können Firewalls mit unterschiedlichen Regeln zusammen konfiguriert werden. Zudem lassen sich mehrere Wireless-Lösungen wie die der BAT-Familie von Hirschmann über MultiConfig™ konfigurieren.
  • Geräte unterschiedlicher Hersteller in einer einzigen Netzwerkanwendung für maximale Netzwerktransparenz zu verwalten. Jede Netzwerkausrüstung, die nach dem Simple Network Management Protocol (SNMP) arbeitet, kann integriert werden, einschließlich der Router, Switches, Racks etc. der Marken Hirschmann und Belden.


Mit schnellem und einfachem Zugriff auf eine Visualisierung der Netzwerkstruktur können Unternehmen alle Netzwerkkomponenten leichter konfigurieren und verwalten. Mit einem Überblick über das gesamte System und dem aktuellen Netzwerkstatus können Netzwerkadministratoren zügig Probleme und Fehler lokalisieren und lösen. Diese kosteneffizienten Vorteile erfordern wenig Aufwand seitens der Netzwerkadministratoren und reduzieren die Gefahren für das System.

„Industrial HiVision haben wir unter Berücksichtung der besonderen Anforderungen von Automatisierungsingenieuren entwickelt. Ihr Feedback ist uns wichtig, damit wir unsere Netzmanagementsoftware kontinuierlich verbessern können“, so Produktmanager Mark Cooksley. „Da Industrienetzwerke häufig aus Geräten verschiedener Hersteller bestehen, kann HiVision 5.1 alle Produkte, auch die von Fremdanbietern, integrieren und verwalten. Mit einer schnelleren, flexibleren Netzwerkkonfiguration und einem umfassenden Überblick über das Netzwerk wird sich die Verfügbarkeit des Netzwerks insgesamt verbessern.“

Klicken Sie hier, um eine kostenlose 30-Tage-Testversion der Industrial HiVision 5.1-Software herunterzuladen.

Neben der erhöhten Funktionalität bietet Industrial HiVision mit dieser neuen Version auch erweiterten Support und Verbesserungen für folgende Module, zum Beispiel:

  • HiFusion: ermöglicht die Integration von Fremdgeräten oder herstellerspezifischen Geräten in die Industrial HiVision Netzmanagementsoftware.
  • HiMobile: bietet Nutzern auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablet-Computern von nahezu jedem Standort aus komfortablen Zugang zu Statusinformationen unserer Netzwerkgeräte. Die Anwendung ist verfügbar für iOS- und Android- Betriebssysteme als auch für Windows Phone und ermöglicht die Fernüberwachung des Netzwerks ohne Zugriff auf einen Computer.


Als einer der Wegbereiter für Innovationen im Bereich Industrial Ethernet und als Spezialist für Industrial IT, stellt Belden jetzt die nächste Generation von Lösungen für industrielle Netzwerke bereit. Beldens globale Marken Hirschmann, GarrettCom und Tofino Security sind führend bei der Umsetzung von Industrial Ethernet Lösungen. Mit einem speziell auf die Kundenbedürfnisse ausgerichteten Portfolio gewährleistet Belden mit seinen drahtlosen und drahtgebundenen Übertragungslösungen sowie integrierten Netzwerken ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit. Umfassende Garantieleistungen und ein kompetenter Kundenservice minimieren Ausfallzeiten, schützen kritische Infrastrukturen und sorgen für zuverlässige Lösungen.

Über Belden

Belden Inc., ein weltweit führender Anbieter von hochwertigen Signalübertragungslösungen, bietet ein umfassendes Produktportfolio, das auf die Anforderungen unternehmenskritischer Netzwerkinfrastrukturen in den Branchen Industrie- und Gebäudeautomation sowie Broadcast zugeschnitten ist. Mit innovativen Lösungen für die zuverlässige und sichere Übertragung stetig wachsender Datenmengen für Audio- und Videoinformationen, die für moderne Anwendungen benötigt werden, übernimmt Belden eine Schlüsselrolle bei der globalen Veränderung hin zu einer vernetzten Welt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in St. Louis, USA, wurde 1902 gegründet und betreibt Fertigungsstätten in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Für weitere Informationen besuchen Sie uns unter www.belden.com und folgen Sie uns auf @BeldenInc.

Kontakt für weitere Informationen:

Nancy van Heesewijk
EMG
Tel: +31 164 317 018
E-mail:

Berry Medendorp
Belden
Tel: +31 77 387 8555
E-mail:


„Belden“, „Belden – Sending All The Right Signals“, Hirschmann, GarrettCom, Tofino Security, MultiConfig und das Belden-Logo sind Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken der Belden Inc. oder verbundener Unternehmen in den USA und anderen Regionen der Welt. Sonstige hierin verwendete Marken und Bezeichnungen können das Eigentum von Belden und anderer Unternehmen sein.


Die Pressemitteilung und Fotos zum Thema können Sie von www.PressReleaseFinder.com herunterladen. Kontakt für besonders hoch auflösende Bilder: Nancy van Heesewijk , +31 164 317 018