KV_Presse

Zugelassen für den Einsatz in der Ex-Zone

Neue Zertifizierungen für WLAN- Geräte aus dem Hirschmann™-Produktprogramm von Belden

31.03.11

BLDPR0184DE0411


Die WLAN Access Points und Clients der BAT54- und BAT300-Rail-Serien aus dem Hirschmann™-Produktprogramm von Belden sind jetzt sowohl gemäß ATEX IEC/EN 60079 Zone II als auch ISA 12.12.01 Class 1 Div 2 zertifiziert worden. Dadurch können sie – mit entsprechenden Schutzgehäusen – überall auf der Welt in explosionsgefährdeten Umgebungen, wie sie beispielsweise im Öl- und Gasbereich oder im Bergbau vorkommen, verwendet werden. Da sich die Geräte auf Hutschienen montieren lassen, sind sie zudem flexibel einsetzbar, etwa für die Montage in Schaltschränken oder Verteilerkästen. Darüber hinaus können sie mit den BAT-Controllern der WLC-Serie zentral konfiguriert und gemanagt werden.


Die Access Points der BAT300-Rail-Serie, die die Anforderungen der Schutzart IP40 erfüllen, unterstützen sowohl den Übertragungs-Standard IEEE802.11n (300 Mbit/s) als auch die Mimo-Technologie (Multiple input multiple output), die selbst bei Störeinflüssen wie Reflektionen für eine stabile Funkverbindung sorgt. Die BAT54-Rail-Geräte haben bis zu zwei Funkmodule, die wahlweise im 5 GHz- oder 2,4 GHz-Band arbeiten. Außerdem ist eine kostengünstige Ausführung mit nur einer WLAN-Schnittstelle erhältlich.

PR184_BAT-Rail_PR


Die WLAN Access Points und Clients der BAT54- und BAT300-Rail-Serien - Zugelassen für den Einsatz in der Ex-Zone. (Foto Belden, PR184)

Beide Serien bieten sämtliche standardisierten Verschlüsselungsverfahren gemäß IEEE 802.1x. Mit einer integrierten Firewall und einem IP Router lassen sich Netzwerksegmente abtrennen und sicher schützen. Außerdem können sowohl analoge Modems als auch DSL-Modems angeschlossen werden, beispielsweise für WAN-Routing oder Fernwartung. Zu den weiteren Merkmalen gehören umfangreiche Management- und Quality of Service-Funktionen, Fast Roaming sowie eine hohe Vibrations- und Schockfestigkeit.


Alle Access Points und Clients haben ein robustes Metallgehäuse, das 80 x 100 x135 mm (Höhe x Breite x Tiefe) misst. Der Temperaturbereich beträgt -30°C bis +50°C. Zur hohen Betriebssicherheit trägt ferner eine fünffach redundante Spannungsversorgung (zweimal 24-VDC und 48-VDC-PoE und einnmal 12-VDC) bei.


Mit den beiden neuen Zertifizierungen hat Belden das Einsatzszenario der WLAN-Technologie nochmals erweitert. „Das BAT-Produktportfolio bietet jetzt für alle Anwendungen in explosionsgefährdeter Umgebung ein Höchstmaß an Sicherheit, Leistungsfähigkeit und Flexibilität“, sagt Produktmanager Olaf Schilperoort und fügt hinzu: „Das gilt für lokale Installationen ebenso wie für flächendeckende Netze, die von Controllern gemanagt werden.“


Über Belden

Belden®: Wir senden die richtigen Signale™

Belden entwickelt, produziert und vertreibt Lösungen für die Datenübertragung. Das Produktprogramm reicht von Kabeln über Steckverbinder, I/O-Module, drahtlose Netzwerksysteme bis hin zu Netzwerkgeräten und Systemen zur Steuerung, Lasterfassung und Lastmomentbegrenzung für sicherheitskritische Anwendungen. Das Spektrum der Einsatzbereiche erstreckt sich von der Automatisierung über Rechenzentren und Rundfunkstudios bis hin zur Luft- und Raumfahrt. Schwerpunkt der Unternehmensaktivitäten sind Segmente im weltweiten Kabel- und Automatisierungsmarkt, in denen spezielle und hochverfügbare Produkte erforderlich sind. Mit Produktionsstätten in Nordamerika, Europa und Asien hat Belden im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von 1.45 Milliarden USD erzielt.

Belden bietet gemeinsam mit seinen Marken Hirschmann™ und Lumberg Automation™ ein umfangreiches und hoch spezialisiertes Produktprogramm für die durchgängige Datenkommunikation an – von der Management- über die Steuerungs- bis hin zur Feldebene. Das Unternehmen verfügt über 15 Niederlassungen in Europa, im Nahen Osten und in Afrika sowie Produktionsstätten in Deutschland, den Niederlanden, Großbritannien, Dänemark, Italien, der Tschechischen Republik und Ungarn.

Kontaktinformation

Für weitere Informationen schreiben Sie eine E-Mail an für Produktanfragen.